Kategorie: Zitate

Netzfund: Eine kleine Geschichte

>> Eines Tages kam ein Florist zu einem Frisör, um sich seine Haare schneiden zu lassen. Nach dem Haarschnitt wollte er bezahlen, doch der Frisör sagte: “Ich kann kein Geld annehmen. Ich mache diese Woche Bürgerservice”. Der Florist war angenehm überrascht und ging aus dem Geschäft. Als der Frisör am nächsten Morgen das Geschäft öffnen ...

Ignazio Silone: „Man kann in einem diktatorisch regierten Land leben und dennoch frei sein, unter der Bedingung: man muss die Diktatur bekämpfen. Der Mensch, der mit seinem eigenen Kopf denkt und dessen Herz unbestechlich bleibt, ist frei. Der Mensch, der für das kämpft, was er für richtig hält, ist frei.“

Zitat: “Der C19-Bus wird mit Angst angetrieben, er fährt die Strassen der Lüge entlang, welche von den Laternen der Propaganda hell beleuchtet werden. Er ist das Gefährt der Unterwerfung der Freiheit. Seine Endstation ist der Untergang im Sozialismus. BITTE NICHT EINSTEIGEN!”

© Luana Nussbaum

Ignazio Silone: “Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus.”

Deutschland: 2,1% Sterberate (Letalität)

Die Letalität in Deutschland liegt dann, wenn die Zahl von 1.835.038,00 (1,8 Mio.) Erkrankten (über den Gesamtzeitraum seit Aufzeichnungsbeginn im Q1/2020) tatsächlich stimmen sollte, mit 37.607 Toten bei knapp unter 2,1% (2,0494%)… Dabei ist zu beachten, dass die Annahme, dass 37.607 Tote der Atemwegserkrankung “Covid-19” zuzurechnen sind, vermutlich nicht stimmt und weiter keine 1,8 Mio. ...

Offener Brief von Erzbischof Vigano an Präsident Trump

Zitat aus dem Publicomag

“Wessen Hals kratzt, gilt für das bayerische Gesundheitsministerium, siehe oben, als „Verdachtsperson“, medial blühen „Verdachtsfälle“ bei Polizei und Bundeswehr – merkwürdige Worthäufungen in einer Zeit, in der „Verdachtsberichterstattung“ verpönt ist. Der Deutsche Presserat verwendet den „Verdacht“ ziemlich altmodisch: In Verbindung mit „potentiellen Straftätern“. Was einen Menschen, dem die Nase läuft, für den Anfangsverdacht der Kriminalität qualifiziert? Das müsste man die Sprachakrobaten im Amtssitz ...

“Ist der Mundschutz der neue Hitlergruß?”

“Wer ihn trägt, schwimmt mit dem neuen Faschismus mit und wird in Ruhe gelassen. Wer sich weigert, einen von der Regierung auferzwungenen, schutzfreien Stofflappen vor dem Gesicht zu tragen, wird denunziert und ausgegrenzt.” (Zitat eines Mitglieds einer Chat-Gruppe bei dem Nachrichtendienst Telegram.)

Zitat Jens Spahn, als Antwort auf die Frage, ob es sinnvoll sei, eine Maske zu tragen:

“Nein, das ist nicht notwendig, nach Einschätzung der Experten, zumal der Virus wohl auch in den unteren Atemwegen sich festsetzt und dadurch gar nicht so leicht einfach nur durch Atmen übertragbar ist.” (Quelle Bild TV)

Zitat Prof. Christian Drosten zum Thema Masken:

“Damit hält man das nicht auf, nein. […] Die technischen Daten sind nicht gut, für das Aufhalten (des Virus) mit der Maske.” “Diese Erkrankung ist eine milde Erkrankung. Das ist eine Erkältung in erster Linie, die mehr so die unteren Atemwege betrifft; das ist für den Einzelnen im Prinzip überhaupt kein Problem. Wenn ich eine ...

#Zitat indubio Folge 22

“Politische Verantwortung” » “Haftung” » “Der politisch Verantwortliche haftet an seinem Sessel”