Schlagwort: Killervirus

Wuhan Labor: Sars-Vov-2 wurde nun doch manipuliert…

Boris Reitschuster zitiert hier den Telegraph: https://reitschuster.de/post/wuhan-labor-forscher-wollten-virus-fuer-leichtere-infektion-optimieren/

Impfung, gemeldete Schäden: 354.777 Fälle in weniger als drei Monaten

…in der “Europäischen Datenbank für gemeldete Verdachtsfälle von Arzneimittelnebenwirkungen”

Pandemie 1918: Menschen starben an Keimen, die durchs Masketragen verursacht wurden. Nicht durch ein Killervirus

https://www.nih.gov/news-events/news-releases/bacterial-pneumonia-caused-most-deaths-1918-influenza-pandemic

Impfung: Für die meisten nichts Neues, ein Geimpfter verteilt auch Viren

https://www.spektrum.de/news/impfstoffe-warum-auch-geimpfte-das-virus-verbreiten-koennten/1824145?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Deutschland: 2,1% Sterberate (Letalität)

Die Letalität in Deutschland liegt dann, wenn die Zahl von 1.835.038,00 (1,8 Mio.) Erkrankten (über den Gesamtzeitraum seit Aufzeichnungsbeginn im Q1/2020) tatsächlich stimmen sollte, mit 37.607 Toten bei knapp unter 2,1% (2,0494%)… Dabei ist zu beachten, dass die Annahme, dass 37.607 Tote der Atemwegserkrankung “Covid-19” zuzurechnen sind, vermutlich nicht stimmt und weiter keine 1,8 Mio. ...

China: 0,0069% Testpositive

Ein kleines Zahlenspiel am Donnerstag: Wusste Sie, dass in der Volksrepublik China weniger als 100.000 Personen positiv auf das Sars-CoV-2 Virus getestet wurden? Angenommen, die Gesamtanzahl von insgesamt 96.398,00 Infektionen bei einer Gesamteinwohnerzahl von 1.400.050.000,00 (1,4 Mrd.) Chinesen stimmt, dann landen wir bei der Zahl aus der Überschrift: bei weniger als 0,01%… Also ich meine ...